Aufrufe
vor 1 Jahr

01.2021 Uristier – Der Urner Gratisanzeiger

Jeden Freitag in den Urner Haushalten. Inserat aufgeben: www.uristier.ch, Telefon +41 41 874 16 66 oder E-Mail inserate@gisler1843.ch

URISTIER JOBS Das

URISTIER JOBS Das «Urner Wochenblatt» im Taschenformat. Sie brauchen auch unterwegs nicht auf das «Urner Wochenblatt» zu verzichten. Mit unserer App haben Sie jede Ausgabe im Nu zur Verfügung. Ideal als Ergänzung zur gedruckten Ausgabe. urnerwochenblatt.ch XZX

FRÜHLINGSERWACHEN URISTIER JOBS DAG Personal Altdorf AG wird zu CHRAMPFCHEIBE.CH AG ALTDORF | LUZERN | STANS | SURSEE CHRAMPFCHEIBE.CH TEMPORÄR ODER FEST Inserat Uristier 07.09.2012 CHRAMPFCHEIBE.CH AG ı Hellgasse 3 ı 6460 Altdorf Telefon 041 874 71 71 ı chrampfcheibe.ch ı altdorf@chrampfcheibe.ch EINWOHNERGEMEINDE ERSTFELD EINWOHNERGEMEINDE 6472 ERSTFELD Der regionale Sozialdienst Urner Oberland leistet wirtschaftliche und persönliche Sozialhilfe für die Gemeinden Erstfeld, Silenen, Gurtnellen, Wassen, Göschenen, Auf den 1. August Andermatt, 2013 Hospental ist bei der und Gemeindeverwaltung Realp. Erstfeld folgende Stelle zu besetzen: Per 15. April 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir für den Sozialdienst Urner Oberland eine*n Leiter*in Sozialdienst Lehrstelle als Kaufmann / Kauffrau EFZ (80%-Pensum) Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen: Wir bieten eine abwechslungsreiche und vielseitige Grundbildung in der Branche Öffentliche Verwaltung. • Leitung des Sozialdienstes Urner Oberland mit Sitz in Erstfeld • Führung eines kleinen Teams Ihre schriftliche Bewerbung (mit Lebenslauf und Zeugnisunterlagen) können Sie bis • Prüfung und Ausrichtung wirtschaftlicher Freitag, und 14. persönlicher September 2012 Sozialhilfe an folgende auf der Adresse Grundlage senden: der SKOS-Richtlinien und des Urner Sozialhilfegesetzes Gemeindeverwaltung Erstfeld, Gotthardstrasse 99, Postfach 68, 6472 Erstfeld • Selbstständige Dossierführung und Erledigung der Korrespondenzen (Verfügungen, Anträge, Aktenführung, Statistik, Gesuche) Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Markus Herger, Gemeindeschreiber oder Andrea Jauch, Lehrlingskoordinatorin (Telefon 041 882 01 30) gerne zur Verfügung. • Führung von Erstbegrüssungsgesprächen mit neuzuziehenden Migrant*innen • Sekretariat und fachliche Beratung des Sozialrats Urner Oberland • Enge Zusammenarbeit mit anderen Sozialdiensten und sozialen Institutionen im Kanton Uri Ihr Profil: • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialer Arbeit (HF/FH/Universität) • Mehrjährige Berufserfahrung in der wirtschaftlichen Sozialhilfe (vorzugsweise auf einem Gemeindesozialdienst) • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Sozialkompetenz • Gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung mit dem Programm KLIBnet Wir bieten Ihnen: • Vielseitiges und interessantes Arbeitsgebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen • Kollegiales Umfeld • Professionelle Unterstützung durch Administration und Buchhaltung • Fachgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten • Regelmässige Supervision • Gute Verkehrslage direkt beim Bahnhof Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 29. Januar 2021 an den Gemeinderat Erstfeld, Gotthardstrasse 99, Postfach 68, 6472 Erstfeld, oder per E-Mail an gemeindekanzlei@erstfeld.ch. Weitere Auskünfte erteilen Ihnen Bernadette Bürer, Sozialratspräsidentin (Telefon 079 589 00 35) und Linda Bissig, Leiterin Sozialdienst Urner Oberland (Telefon 041 882 01 41). GEMEINDERAT ERSTFELD

Archiv Collection

URISTIER - DER URNER GRATISANZEIGER

Jeden Freitag, rechtzeitig vor dem Wochenende, erscheint der Gratisanzeiger «Uristier» in den Haushaltungen des Kantons Uri.

Hier können sich die Urnerinnen und Urner orientieren. Was gibt es für aktuelle Events? Was läuft bei den verschiedenen Sportvereinen? Wo werden die besten Preise für den Einkauf am Samstag angeboten? Welches Restaurant hat gerade ein Sonderangebot? Welches Unternehmen bietet etwas Neues an?

Der «Uristier» liefert Infos mit sämtlichen Kleininseraten, Liegenschaftsanzeigen, PR-Inseraten, Rätseln und Veranstaltungen.

INSERAT AUFGEBEN