Aufrufe
vor 2 Jahren

13.2020 Uristier – Der Urner Gratisanzeiger

  • Text
  • Vermieten
  • Uristier
  • Weiterbildung
  • Schattdorf
  • Gisler
  • Urner
  • Anzahl
  • Miete
  • Altdorf
  • Telefon
Jede Woche in den Haushaltungen von Uri. Inserate aufgeben: www.uristier.ch, Telefon +41 41 874 16 66 oder E-Mail an info@gislerwerbung.ch

APPELL ZUR

APPELL ZUR NACHBARSCHAFTSHILFE Um die Grundversorgung aufrechtzuerhalten, dürfen wir das Lebensmittelgeschäft offen halten. Es gibt jedoch einige Restriktionen, die zu beachten sind. Zudem ist die Beschaffung der Lebensmittel wegen der grossen Nachfrage zwar immer möglich, jedoch mit mehr Aufwand und Verzögerungen verbunden. Es gibt aber keinen Grund für Panikkäufe. Wir bemühen uns sehr, das breite Angebot nach wie vor anbieten und die Nachfrage abdecken zu können. Wir, das sind 20 Mitarbeitende und zwei Lernende. Wir haben die entsprechenden Vorsichtsmassnahmen zum Schutz unserer Kundinnen und Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter getroffen. Die Pflege der sozialen Kontakte erfolgt unter Einhaltung der strikten Sicherheitsrichtlinien. Wir appellieren an alle, die Richtlinien des Bundesrates einzuhalten. Denken Sie an die Nachbarschaftshilfe! Besorgen Sie für Personen der Risikogruppe den Einkauf. ZENTRUM-MARKT ARNOLD GMBH Anzahl Mitarbeitende: 20 Anzahl Lernende: 2 David Arnold, Geschäftsführer, Zentrum-Markt Arnold GmbH in Altdorf.

STIMMEN VOM URNER GEWERBE Die Inhaberfamilie mit Willy, Marc und Manuela Bär (von links), Möbel Bär in Altdorf. SOLIDARITÄT IN URI Als regionales Familienunternehmen trifft uns die komplette Ladenschliessung sehr hart. Da der Frühling jeweils unsere wichtigste Jahreszeit ist, bedeutet dies: keine Einnahmen trotz der laufenden Kosten. Zudem wurde speziell dieses Jahr durch Renovationen sowie Möbelneuheiten viel in den Showroom investiert. Infolge der temporären Geschäftsschliessung meldeten wir unsere Mitarbeitenden, unter ihnen eine Person in Ausbildung und ein Praktikant, für Kurzarbeit an. So können wir sicherstellen, dass unsere langjährigen Mitarbeitenden den Lohn garantiert haben. Um auch in Zukunft bestehen zu können, sind wir auf die Unterstützung des Staates, der Vermieter sowie der Hausbank angewiesen. Wenn die Zeit der Ladenschliessung vorbei ist, kann nur einer und eine nachhaltig helfen: unser Kunde und unsere Kundin. Wir sind ihr Möbelhändler vor Ort. Wir sind Urner und nicht in ausländischem Besitz wie die grossen Möbelhäuser. Wir kennen unsere Kundschaft. Wir zahlen unsere Löhne in Uri, wir begleichen unsere Steuern in Uri, wir engagieren uns für den regionalen Sport sowie für Kulturveranstaltungen: Wir zählen jetzt und in Zukunft auf Uri, auf die Urnerinnen und Urner, egal ob zurzeit nur online, via Chat, Mail oder Telefon oder auch in Zukunft wieder bei uns im Geschäft! MÖBEL BÄR AG Anzahl Mitarbeitende: 13 Anzahl Lernende: 2 XZX

Archiv Collection

URISTIER - DER URNER GRATISANZEIGER

Jeden Freitag, rechtzeitig vor dem Wochenende, erscheint der Gratisanzeiger «Uristier» in den Haushaltungen des Kantons Uri.

Hier können sich die Urnerinnen und Urner orientieren. Was gibt es für aktuelle Events? Was läuft bei den verschiedenen Sportvereinen? Wo werden die besten Preise für den Einkauf am Samstag angeboten? Welches Restaurant hat gerade ein Sonderangebot? Welches Unternehmen bietet etwas Neues an?

Der «Uristier» liefert Infos mit sämtlichen Kleininseraten, Liegenschaftsanzeigen, PR-Inseraten, Rätseln und Veranstaltungen.

INSERAT AUFGEBEN